Das e-Rezept kommt: verpflichtend ab 01.01.2024

Wichtige Info:
Das 1. Rezept im Quartal kann erst NACH Vorlage Ihrer Krankenkassenkarte durch uns ausgestellt werden!!

Wie löse ich das e-Rezept ein?
1. durch Vorlage Ihrer elektronischen Krankenkassenkarte in der Apotheke

2. durch Vorlage eines Rezeptausdrucks/ des Barcodes in der Apotheke

3. mittels e-Rezept APP

Welche Rezepte können als e-Rezept ausgestellt werden? 
-> Rezepte von verschreibungspflichtigen Arzneimitteln

Ausgenommen sind:
Betäubungsmittelrezepte (BTM)/ Privatrezepte/ Heilmittelrezepte/ Hilfsmittelrezepte

Diese Rezepte werden weiterhin in Papierform erstellt.

Weitere Informationen finden sie hier!

https://www.hausarzt.digital/wp-content/uploads/2023/10/E-Rezept_Patinfo_191023.pdf

https://www.hausarzt.digital/wp-content/uploads/2023/01/Muster-Antrag-PIN-E-GK_100123.pdf

Buchen Sie hier Ihren ONLINE TERMIN

* Bitte denken Sie daran, ihren Termin per E-mail zu bestätigen!

Patienten mit Erkältungssymptomen vereinbaren bitte telefonisch einen Termin in unserer Akutsprechstunde.

Grippeschutzimpfung

Ab sofort haben Sie die Möglichkeit, einen Termin zur Grippeschutzimpfung zu vereinbaren.

Covid impfung

Personen ab 60 Jahren sowie Erwachsene mit Grunderkrankungen werden weitere Covid- Auffrischimpfungen empfohlen. Diese erfolgen mit Varianten- adaptierten Impfstoffen in einem Mindestabstand von jeweils 12 Monaten zur letzten Impfung oder Infektion.

Vereinbaren Sie gerne hierfür telefonisch einen Termin.

Wichtig – zum Schutz unserer Patienten​

Wie verhalte ich mich bei Erkältungsbeschwerden? 

  • Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin für unsere Akutsprechstunde (s. Öffnungszeiten). 
  • Denken Sie bitte an die Abstandsregeln und tragen Sie einen Mund-Nasenschutz.